• 02
  • 03
  • vooraanzicht
  • kopzijn kant
  • entree
Spa World Hotel
         Te Bad Nieuweschans
free templates joomla
 
 
 

Medien

Licht auf grün für Spa World
Politik etwas vorsichtiger über den Weltbasar


Mittwoch, 13 November 2013

Das Licht auf grün für die Unternehmer hinter Spa World. Eine politische Mehrheit in der Gemeinde Oldambt ist für den kommst der Kombination von Pflege-Hotel, Thermalbäder und Schwimmbecken in Bad Nieuweschans.

Formal hat der Rat bis Ende November, für eine endgültige Entscheidung über den Flächennutzungsplan, aber eine 3D-Präsentation des Projektes war Dienstag im Ausschuss von begeisterten Räten fast ein Ständchen. "Weitermachen". Sagte PvdA Mitglied des Vorstands Otto Schröder. Promotoren können bald einen Bauantrag einreichen. Spa World soll errichtet werden an der Hamdijk direkt neben der Ausfahrt der A7 zwischen Groningen und der deutschen Grenze.

Oriental Produkte

Etwas ausführlicher war der Diskussion des Projektes der Weltbasar in Winschoten von dem gleichen Veranstalter. ähnlich wie der Schwarzmarkt in Beverwijk, mit orientalischen Produkten, direkt vor dem Einkaufszentrum entlang der Renselkade.

Es hat Platz für 550 Stände. Auch hier ist die Mehrheit der Stadtrat begeistert. Allerdings wert der Vorschlag über die Unsicherheit der Öffnung am Sonntag am Dienstag in den Stadtrat diskutiert.

Sonntags geöffnet

Das College will in der Erfassung des Flächennutzungsplan, das der Weltbasar nur an Samstagen, Sonn-und Feiertagen geöffnet ist. In dem gleichen Vorschlag jedoch, muss einer separaten Entscheidung getroffen werden für die Öffnung am Sonntag. Grund für die Christliche Union zu verzögern. Nach PvdA und D66 sollte eine endgültige Entscheidung vor der Vorstandssitzung vom 27. November eingestellt sein.

Vertragsstrafe

Die Veranstalter sind schon 8 Jahre beschäftigt ihre Pläne zu bekommen. Die letzten Wochen gab es noch viele Streitereien mit der Stadt, verschiedenen Vertragsstrafen und Bankgarantien wurden in der Vereinbarung enthalten. Letztlich wurde der Vertrag geändert und nicht wenige Stunden vor dem Ausschuss unterzeichnet. Einzige Kritik der Ratsmitglieder war, dass sie früher informiert werden sollen.

 

Interview über die Entwicklungen 'Spa World Hotel "und" Der Weltbasar' von RTV